Reformationstag am 31. Oktober 2020

„Hoffnung, die uns trägt“ – der Reformationstag wird dieses Jahr anders

Der reihum in unseren Kerpener Gemeinden gefeierte Gottesdienst am Reformationstag ist in den letzten Jahren ein schöner Brauch geworden. Auch die Begegnungen beim anschließenden Beisammensein tragen sehr zur Verbundenheit unter uns bei. Leider müssen wir wegen Corona dieses Jahr kleiner feiern. Doch wir halten zusammen und probieren teils neue Wege aus, um von der Hoffnung zu erzählen, die uns trägt.

Folgendes ist geplant:

Am Samstag, den 31.10.2020, um 18.00 Uhr findet in der Kreuzkirche in Horrem, Mühlengraben 10 – 14, 50169 Kerpen, ein Präsenzgottesdienst statt. Hierzu sind Sie, Gemeindemitglieder aus ganz Kerpen, herzlich eingeladen.

Dieses Mal schließt sich jedoch hinterher kein Stehimbiss an. Und da auch in dieser größten evangelischen Kirche in Kerpen aus Gründen des Gesundheitsschutzes nur eine begrenzte Zahl an Sitzplätzen zur Verfügung steht, bitten wir für diesen Gottesdienst dringend um eine verbindliche Anmeldung, möglichst bis zum 28.10.2020 im Gemeindebüro in Horrem, Telefon: 02273/94 07 04 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zusätzlich erstellen die vier Gemeinden als gemeinde-übergreifendes Projekt ein Video zum Reformationstag.
Es wird im Gottesdienst in Horrem sowie auf den Homepages unserer Gemeinden zu sehen sein.
Kommen Sie, schauen Sie, hören Sie! Wir freuen uns, wenn Sie am 31.10. dabei sind, in der Kreuzkirche oder auch online!

Aktuelle Termine

Kindercafe

Neue Termine Sep 2020 - Dez 2020

Weiterlesen ...

Jugendtreff

Neue Termine Sep 2020 - Dez 2020

Weiterlesen ...

Gemeinde Termine in Kerpen

 

Weiterlesen ...

Gottesdienste Kerpen

Weiterlesen ...

Gottesdienste Blatzheim

 

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen