Facebook Gefällt mir

Gartenaktion

rund um die Johanniskirche. Ein Aufruf - und 20 Helfer folgen! Einfach toll.

Am 20.07.22 haben 20 Personen die gefühlt unendlichen Flächen rund um die Johanneskirche bei großer Hitze und drohenden Gewittern beackert. 17 weibliche Gärtnerinnen und leider nur ein Herrentrio haben gerupft, gehackt, gekratzt, geschnitten und gefegt und dabei Riesenmengen Grünmüll zusammengetragen.

Wir hatten die Parzellen jeweils zwei Personen zugeteilt. Schnell fanden sich die Arbeitsteilungen nach Abstimmung: „Was machst Du denn lieber?“ Es klang aus allen Ecken fröhliches Geschwätz und dabei wurde fleißig gearbeitet. Es war so Mut machend, wie viel Bereitschaft bestand, sich dreckig zu machen, Kratzer hinzunehmen und sich auf den Boden zu begeben. Keiner hat gejammert – und alle haben heftig geschwitzt.

So waren aber alle ein tolles Team!

Dagmar Kurm hat derweil ein köstliches Buffet aufgebaut und Leckereien auf dem Grill gezaubert. So gab es nach der Arbeit auch noch ein gemütliches Beisammensein und Stärkung.

Wegen des drohenden Gewitters und der großen Hitze konnten wir nicht alles fertig machen, aber es ist schon ein ordentliches Ergebnis vorzuzeigen, und alle, die da waren, behaupteten, es hätte sogar Spaß gemacht.

Im Namen des Presbyteriums danke ich allen, die mitgemacht haben, sehr herzlich

Claudia Dressler

Bilder zu dem bericht auf Facebook: https://www.facebook.com/evangelische.kirchekerpen/posts/pfbid0n4cAPU7wQ15qZeHAuyvJsU3ABExZprBBzBNmgyQucEPS88XZPJpk5TBpDvuPyuP8l

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.